Flächenflieger

Nun ab auf die Rollbahn:

Erster Schritt – Seitenruder

Lernen Sie den Flieger von allen Seiten korrekt in die Kurve zu befördern.

Zweiter Schritt – Querruder

Jetzt legen Sie den Flieger regelrecht in die Kurve und versuchen ihn konstant in schöner Flugposition zu halten.

Dritter Schritt – Höhenruder

Nun halten sie selber die Höhe des Modells.

Vierter Schritt – Kombination aller Ruder

Durch die erlernten Funktionen sind sie jetzt in der Lage einen schönen Kreis oder eine Acht zu fliegen.

Fünfter Schritt – Motor / Starten und Landen

Nun kommt die Letzte Funktion des Modells auch noch zum Zuge und Sie steuern das gesamte Modell. Wenn sie nun alle diese Funktionen gut kombinieren im Flug, setzen wir zur Landung an. Sollte das auch klappen starten sie nun selber und machen einen kontrollierten Flug und landen den Flieger wieder aus eigener Kraft.

Hier sind wir nun an dem Punkt wo Sie in der Lage sind selbständig und sicher einen Modellfieger zu starten, zu fliegen und wieder zu landen.

Flugschule buchen